Wo man singt, da lass dich ruhig nieder… *

Die neue Spielzeit 19/20 steht ganz unter dem Motto: Management! In meiner zweiten Spielzeit als Orchestermanager beim Kurpfälzischen Kammerorchester stehen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Marketing an erster Stelle. Eine Festanstellung ab Februar 2020 an der Musikschule Buchen komplettiert die Saison. Bevor der Tenor Mitte 2014 zum festen Ensemble des Staatstheater's Wiesbaden gehörte, machte er bereits in etlichen Aufführungen am Nationaltheater Mannheim auf sich aufmerksam. 2016 debütierte Benedikt Nawrath in der als unspielbar geltenden Oper von A. Zimmermann "Die Soldaten" als Pirzel.

Neben seiner Sängertätigkeit widmet sich Benedikt Nawrath leidenschaftlich dem Executive Master in Arts Administration (EMAA) an der Universität Zürich. 

*...böse Menschen haben keine Lieder. Johann Gottfried Seume
 

Aktuelles:

Die Nachthelle No. 2

Zweites Konzert mit dem wunderschönen Stück von Franz Schubert: Die Nachthelle, Tenor-Solo und Männerchor plus ausgewählte Lieder von Franz Schubert

Mendelssohn's Lobgesang

Am 24. Oktober 2020, 17 Uhr, erklingt in Hof unter KMD Georg Stanek und den Hofer Symphonikern Mendelssohn's Lobgesang

Beethoven C-Dur Messe

Zum Abschluss des Beethoven-Jahres erklingt in Mannheim die C-Dur Messe von Beethoven am 22.11.2020, 17 Uhr
St. Peter und Paul, Mannheim-Feudenheim
Ltg.: Park-Oelert